Tennis-Club im TV Vahrendorf
Tennis-Club im TV Vahrendorf

Liebe Freunde der gelben Filzkugeln,

 

ein „herzliches Willkommen“ auf der Homepage des Tennis-Clubs im TV Vahrendorf in der Gemeinde Rosengarten. Wir liegen direkt vor den südlichen „Toren Hamburgs“ im Landkreis Harburg, und mittlerweile haben schon einige Hamburger Spieler die legere und familiäre Atmosphäre unseres Clubs schätzen gelernt.

 

Wir haben z. Zt. ca. 170 aktive Mitglieder und davon ca. 70 aus unserem Kinder- und Jugendbereich, auf den wir großen Wert legen. Sportlich betreuen uns  zwei Trainer.

Besuchen Sie uns nicht nur virtuell, wir freuen uns auf Sie!

 

Der Vorstand und alle Mitglieder des TCTV

+++Achtung+++ Wichtig+++ Aktuell+++

Liebe Mitglieder,

 

die neue Saison ist eröffnet und wir wünschen allen Aktiven einen schönen und erfolgreichen sowie verletzungsfreien Tennis-Sommer.In den ersten Wochen haltet euch bitte an die Tipps oben neben dem Bild, dann haben alle mehr Freude am Spiel.

 

Im Hinblick auf unser Jubiläum hat Margit Freyer ein neues Logo erstellt, das sehr gelungen ist (s.o.).

 

Momentan haben wir nicht nur mit teilweise schlechten Wetterbedingungen (das Kuddel-Muddel ist deswegen leider am 2.5. ausgefallen) und den Gegnern auf dem Platz bei den anlaufenden Punktspielen zu kämpfen, sondern auch mit den "kleinen" Unwegbarkeiten des täglichen Lebens. Bevor es eigentlich so richtig mit der Saison losgegangen ist, hat sich unser Gastronnomie- und Anlagenpflege-Pärchen getrennt und wir musst das Gastspiel damit kurzfristig beenden.

 

Wir haben in den letzten Tagen intensives Krisenmanagement betrieben und zumindest das Problem der Bewirtung dahingehend gelöst, dass wir Kontakt zu unserem alten Gastronomen Nestor Votis aufgenommen haben. Er selbst steht bei Grün-Weiß Harburg unter Vertrag.

 

Er hat uns aber ab Freitag, den 6.5. abends einen Teil seines Teams, also seinen Sohn Dimitri, seine Frau Dimitra und Partnerin Goy zugesagt. Dmitmitri wird werktags von ca. 17.00 h auf der Anlage sein und Getränke ausschenken soowie kleine Gerichte anbieten. Gelegentlich wird er von seiner Mutter unterstützt.

 

Bei Punktspielen und absehbar größeren Trainingsrunden wird Verstärkung seitens Goy und gelegentlich von Nestor kommen, um auch leckeres Essen anzubieten.

 

Soweit erstrmal das Startkonzept, alles Weitere wird sich daraus entwickeln. In dem Zusammenhang: der Bau des Fußball-Containers ist so gut wie abgeschlossen und die Fußballer werden sicher auch die Gastronomie mit in Schwung halten. Bitte achtet alle ein bisschen mit darauf, dass Platz 5 keine Abkürzung ist.

 

Und damit die Anlage gut in Schuß gehalten bleibt stehen in den nächsten Tage Verhandlungen mit geeigneten Kandidaten an, wir halten euch auf dem Laufenden.

 

Genug geredet, nun geht´s raus und spielt...

 

                                ++++++++++++++++++++++

 

Kurze Rückblende:

 

Am 22.2.2016 fand unsere ordentliche Jahreshauptversammlung statt. Erfreulicherweise war die numerische und auch verbale Beteiligung sehr rege. Es wurden viele Themen rück- und vorausblickend, teilweise auch sehr kontrovers, eingehend diskutiert. Berichte der einzelnen Vorstände findet ihr unter "Aktuelles" als Download-Datei.

 

Was leider nicht so ganz funktioniert hat den Abend war, dass die Staffelhölzer für die Ämter 1. Vorsitzender (aus gesundheitlichen Gründen), des Anlagen- und Jugendwartes weitergegeben sollten. Beide Positionen sind von den derzeitigen Inhabern über viele Jahre prima ausgefüllt worden und standen turnusmässig zur Neuwahl an. 

 

Leider ist es nicht gelungen, diese Staffelhölzer weiterzuleiten, da niemand bereit war, für diese Positionen die Verantwortung zu übernehmen. Das ist sehr bedauerlich, denn so ein Tennisverein funktioniert nur, wenn einzelne Mitglieder, und das auch im Wechsel, Verantwortung übernehmen. Das Vorstandsamt sollte auch kein lebenslanger Job sein, damit immer wieder die Last auf verschiedene Schultern verteilt wird und die Ämter mit neuen Ideen belebt werden. Und das Wort TEAM-work sollte nicht bedeuen, "Toll Ein Anderer Machts".

 

Wir planen daher im Oktober eine ausserordentliche Mitgliederversammlung einzuberufen, deren Hauptanliegen die Neubesetzung aller drei Vorstandsämter ist. Wir hoffen dann auf positiven Ausgang des Abends und eure aktive Unterstützung.

 

Wir sehen uns und freuen uns schon jetzt auf eine tolle neue Saison.

Euer Vorstand

Wir bedanken uns bei folgenden Sponsoren:

Hier finden Sie uns:

Tennis-Club im TV Vahrendorf
Ehestorfer Str. 10
21224 Rosengarten

e-Mail  mail@tctv.de

 

WetterOnline
Das Wetter für
Vahrendorf
mehr auf wetteronline.de

Aktuelles

Alle anstehenden Punktspiele findet ihr auf der Seite der Teams und der Jugend.

 

            +++++++++++

 

Am 26.09.2015 fand unser 4. Stefan-Raab-Tag statt. Wetter, Organisation und Beteiligung waren super! Unter "Galerie" findet ihr einige Foto-Impressionen, bei Interesse an Bildern bitte an Marcus wenden.

 

                 +++++++++++

 

Hier noch der Link zur neuesten Verbands-Zeitschrift NTV-emag

Mitgliedschaft

Sie haben Lust, endlich mal (wieder) den Schläger zu schwingen? Dann werden Sie bei uns Mitglied. Mehr Infos erhalten Sie auf der Seite "Verein" unter Mitgliedschaft.

 

Und ein spezielles Angebot zu diesem Thema finden Sie hier.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tennis-Club Vahrendorf